Ein Hilferuf von uns !

Vor einiger Zeit stellten wir fest, das eine Kolonie wilder Katzen in unserer Umgebung leben und dankbar in der Nacht das Katzenfutter, welches wir für unsere Katzen aber auch Igel ect bereitstellen fressen.
Sofort stellten wir Fallen auf , da viele Jungtiere dabei sind und die Vermehrung und das Elend schnell wachsen. Es darf nicht sein, das wilde , unkastrierte Katzen sich wahllos vermehren, hungern und erkranken, da sie nicht betreut werden und sich niemand verantwortlich fühlt!
5 Katzen konnten wir bisher fangen , alles Jungtiere . Wir haben sie im Pferdestall festgesetzt und müssen nun schauen, das sie schnellstens kastriert werden.
Noch wissen wir nicht, wieviele es noch werden ……..

Doch benötigen wir dringend finanzielle Hilfe für dieses Projekt!!!!!

Wir sind mit Hochdruck dabei einen Tierarzt zu finden, der die Katzen kostengünstig und schnell kastriert, was sich leider als schwierig herausgestellt, ……😔
Es werden einige Kosten auf uns zukommen, das ist sicher, denn kostenlos wird es niemand machen wollen.
Doch sollen wir die Augen schließen? Die Katzen sich selbst überlassen? Weil sich niemand zuständig fühlt?
Nein, wir werden uns um die Nasen kümmern.!
Jetzt mit Kastration und danach mit med Betreuung und Futterplätzen.
Die Mäuse sind über Generationen wild und werden nicht zu zähmen sein, aber wir können ihnen unseren Heuschober und Futter bieten um glücklich zu sein.

Bitte helft den Wildlingen und uns♡

Danke!